StrohgäuStrom

Multitalent von Natur aus

Erdgas ist Energie wie scheinbar aus dem Nichts: Es ist farblos, ungiftig  und von Natur aus geruchlos.  Und doch lässt sich damit Strom, Wärme oder Kraftstoff für Fahrzeuge gewinnen. Dabei ist es auch noch sicher, denn dem vielseitigen Energieträger wird Geruchsstoff beigemischt, um selbst geringste Mengen sofort wahrnehmen zu können. 

Das Multitalent Erdgas beeindruckt aber nicht nur durch seine Vielseitigkeit, sondern auch durch seine gute Energiebilanz. Denn  der sparsame Verbrauch moderner Gasgeräte und der geringe Ausstoß klimaschädlicher Abgase machen Erdgas auch zu einem sauberen Energieträger. Daher steht auch bei den Stadtwerken Ditzingen das Multitalent aus der Natur hoch im Kurs: Wir versorgen private Haushalte sowie Gewerbe und Industrie mit dem fossilen  Energieträger.

Doch woher kommt das Erdgas in Deutschland? 18 % werden in Deutschland selbst gefördert, der Rest wird aus Russland (32 %), Norwegen (26 %), den Niederlanden (17 %) sowie aus Großbritannien, Dänemark und anderen Ländern (7 %) importiert.

Viele Vorteile, ein Energieträger:

  minimaler Schadstoffausstoß
  sehr geringe CO2-Emissionen verglichen mit anderen fossilen Brennstoffen
  kein Platzbedarf und keine Instandhaltungskosten für die Brennstofflagerung
  minimaler Platzbedarf der Heizungsanlage
  nahezu geräuschloser Betrieb
  moderne, wartungsarme Technik
  niedriger Verbrauch und Schadstoffausstoß vor allem bei Brennwertgeräten

Sind Sie von den Vorteilen überzeugt?

Ein Wechsel kann sich in jeder Hinsicht lohnen. Wir beraten Sie gern persönlich, oder Sie nutzen unseren Tarifrechner für Gas.