Stadtwerke Ditzingen eröffnen neues Kundenzentrum

Ab Freitag, den 09. Juni 2017 sind die Stadtwerke Ditzingen (SWD) für Kunden und Bürger in der Bauernstraße Nummer 76/1 erreichbar. Im neuen Kundenzentrum ist alles unter einem Dach und es bietet mehr Platz für Kunden und Mitarbeiter. Parkplätze vor der Tür machen den Besuch künftig bequemer. Während des zweitägigen Umzugs ist vom 7. Juni ab 14 Uhr bis 9. Juni ein telefonischer Notdienst eingerichtet.  

Die Stadtwerke Ditzingen GmbH & Co. KG, eines der jüngsten Vollstadtwerke in Deutschland, hat seit Gründung ihren Sitz in der Marktstraße. Damals, bei ihrem Start hatte die SWD gerade einmal 1,5 feste Mitarbeiter. Das Geschäftslokal in der Marktstraße war zentral gelegen und zunächst ausreichend für Verwaltung und Kundeservice.

Seit Eröffnung des Kundenzentrums am 15.10.2011 hat sich viel getan: Waren die Stadtwerke in den ersten Jahren „nur“ Energielieferant von umweltfreundlichen Strom und Gas unter der Marke Strohgäu, sind die SWD inzwischen auch verantwortlich für die Straßenbeleuchtung, das Wasser- und Abwassernetz, die Betreuung der städtischen Photovoltaik- und KWK-Anlagen, das Gas- und seit kurzem auch das Stromnetz der Stadt. Das Team der SWD ist inzwischen auf über 25 Personen gewachsen und immer mehr Bürger und Kunden nehmen die Beratung und den persönlichen Kontakt im Kundenzentrum in Anspruch. Allein im ersten Halbjahr 2017 haben sich bereits über 500 Bürgerinnen und Bürger für die SWD als Energielieferanten entschieden.

Daher hat die SWD in 2016 beschlossen in das ehemalige Betriebsgebäude der Neckarwerke in der Bauernstraße umzuziehen, wo früher die Werkstatt, die Technik und die Fahrzeughalle untergebracht waren. Nach einer 12-monatigen Umbauzeit öffnet das neue Kundenzentrum am Freitag, den 9. Juni seine Pforten für Bürger und Kunden der SWD. Das neue Kundenzentrum liegt nur 700 Meter von der bisherigen Adresse entfernt. Besucher dürfen sich vor allem über die Kundenparkplätze direkt vor der Tür freuen. Aber nicht nur das: Die SWD Mitarbeiter können künftig Kunden flexibel auf den insgesamt 600 Quadratmetern Fläche beraten. Ein weiteres Highlight ist eine Ladestation für Elektrofahrzeuge, welche für Kunden der SWD kostenfrei sind.

Mit dem Umzug ändert sich auch die Telefonnummer. Die SWD erreichen Sie künftig unter:

07156 - 16584-0

„An unserem neuen Standort haben wir künftig die technische Betriebsführung, die Verwaltung und den Kundenservice unter einem Dach. Damit sind die Kommunikationswege für unsere Mitarbeiter deutlich kürzer und unseren Kunden können wir einen noch besseren Service bieten“, sagt Frank Feil, Geschäftsführer der SWD, „Wir sind für den täglichen Komfort der Bürger zuständig. Daher finden die Bürger nun bei allen Themen rund um die Technik unserer Stadt in unserem neuen Kundenzentrum immer den richtigen Ansprechpartner“.

Damit die Bürgerinnen und Bürger auch während des zweitägigen Umzugs einen zuverlässigen Ansprechpartner haben, ist ab Mittwoch, dem 07.06., bis einschließlich Donnerstag, dem 08.06., ein telefonischer Notdienst unter der bekannten Rufnummer 07156-164500 eingerichtet.